Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Schlechte Chancenverwertung in Apolda

Das vom 25.–28.August ausgetragene Open in Apolda konnte sich bei seiner 14. Auflage über eine Rekordbeteiligung von 217 Spielern (2 GM, 6 IM) freuen. Im Feld befanden sich auch zwei Solinger Akteure, die jedoch trotz guter Organisation und schönem Turnier-Ambiente enttäuscht aus Thüringen zurückkehrten.

Andreas Peschel präsentierte sich wieder einmal als »Chancen-Tod«, indem er gleich zwei Gewinnstellungen gegen schwächere Kontrahenten durch einzügige Einsteller noch verlor. So blieb mit 4½/7 ein mäßiger 55. Platz, der zudem mit heftigen Elo- und DWZ-Verlusten verbunden war.

Clara Wirths zeigte zahlreiche gute Ansätze, spielte jedoch diesmal zu wechselhaft, so dass sie nach einer unglücklichen Schlussrundenniederlage mit 3½ Zählern auf dem 104. Rang zufrieden sein musste und so im Rahmen der Erwartungen ins Ziel kam.

Ergebnisse und Statistiken unter www.schachopen-apolda.de

Einen Kommentar hinterlassen