Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Christopher Blomel holt die NRW-Qualifikation

Bei der diesjährigen Jugend-Verbands-Blitz-Einzelmeisterschaft in Wuppertal unter der bewährten Leitung von Wolfgang de Cauter mussten unsere Talente anerkennen, dass auf Verbandsebene mit ganz anderen Kalibern geschossen wird als auf Bezirksebene.

In der U16 waren Thorben Voigt, Jan Porstmann und Philipp Andrä (allesamt im U12-Alter) am Start. Bei allen dreien fiel der gute Start und der starke Endspurt, aber auch der lange Hänger in der Turniermitte auf. Dies war aber auch darauf zurückzuführen, dass sie hier auf die vielfach ältere Konkurrenz trafen. Da leider auch keiner der drei einen Sahnetag erwischt hatte, kam Philipp nach einem Stechen gegen Thorben letztendlich mit 8½/16 auf den 8. Platz; Thorben wurde 9. mit der gleichen Punktzahl. Jan totalisierte mit 7/16 und wurde 11. Für eine NRW-Teilnahme reichten diese Ergebnisse aber nicht.

Auch Anton Hannewald, abends zuvor noch beim Bundesliga-Blitz in starker Verfassung, konnte seiner Mitfavoritenstellung in der U20 nicht gerecht werden und wirkte insgesamt überspielt. Nach zwischenzeitlichen 1½/8 konnte er durch versöhnlichen Schlussspurt mit 6/13 und den enttäuschenden 9. Platz (nach Stichkampfniederlage) erreichen. Besser machte es Christopher Blomel, der ein insgesamt solides Turnier spielte, nur gegen die Erstplatzierten unterlag, und mit 9/13 den vierten Platz und die Qualifikation für NRW schaffte.

Zur Tabelle der U16
Zur Tabelle der U20

Einen Kommentar hinterlassen