Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Boos bei Wuppertaler Stadtmeisterschaft vorn

Markus Boos hatte seine Partie der vierten Runde der Wuppertaler Stadtmeisterschaft vorverlegt und bereits einen sicheren Sieg gegen Joseph Krük (ESG, 2002) erringen können. So war es nun an Christopher Blomel, sein bislang gutes Ergebnis zu halten. Deshalb ging er sehr ambitioniert an die Partie gegen Raphael Janz (SV Welper, 1808) heran und konnte in gewohnter Manier eine komplexe Stellung der Hort-Antoschin-Variante in der Holländischen Verteidigung aufbauen und mit den schwarzen Steinen schnell Ausgleich und zwischenzeitlich eine bessere Stellung mit dynamischem Figurenspiel erreichen. Doch im Laufe der Partie verlor Christopher völlig den Faden und verschlechterte seine Stellung zunehmend, um sie in der Zeitnotphase noch zu einer Endspiel-Ruine zu verderben. Daher war es sehr überraschend, dass Raphael Janz das frustrierte Remisgebot annahm.

Nach dieser Punkteteilung steht Christopher nun auf dem 4. Platz und muss am 27. April gegen Jürgen Wencki (Neviges, 1637) antreten, während Markus Boos seinen derzeitigen ersten Platz gegen Peter Wiesemann (ESG, 1705) verteidigen muss.

Einen Kommentar hinterlassen