Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Christopher Blomel neuer Jugendvereinsmeister

In einem echten »Endspiel« wurde die Jugend-Vereinsmeisterschaft 2007 entschieden. Der vor der Schlussrunde führende Titelverteidiger Tobias Leuther traf mit den schwarzen Steinen auf den DWZ-stärksten Christopher Blomel, der nach seiner überraschenden Niederlage gegen Leo Rizzi einen halben Zähler Rückstand auf Tobias besaß.

Letztlich konnte sich Leuther gegen das aggressive Schach von Blomel nicht mehr hinreichend verteidigen, so dass Christopher mit 4/5 in seiner ersten Saison bei uns direkt den Titel des Jugend-Vereinsmeisters erringen konnte. Punktgleich auf dem zweiten Platz landeten Tobias und Leo mit jeweils 3½ Zählern. Dies war besonders für Leo ärgerlich, der mit 3½/4 das beste Ergebnis in der Endrunde erreichte, aber seine Vorrunden-Niederlage gegen Yannic Neuhaus »mitschleppte«.

In der B-Endrunde erreichte Alexander Fuchs gegen Alexander Kirschbaum nach hartem Kampf ein überraschendes Remis und bestätigte so seine Position als »Überraschungsmann«. Beide Alexanders gewannen die B-Gruppe mit jeweils 4/5.

Zur Ergebnisübersicht

Einen Kommentar hinterlassen