Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren

Archiv: 27. September 2011

Der Tag der vergebenen Möglichkeiten

Bei der abendlichen Besprechung der Partien war das eine oder andere Frustbier notwendig, um die Ereignisse der dritten Runde richtig verkraften zu können. Eigentlich entsprach die 1½:4½-Niederlage gegen Oslo Schakselskap den nominellen Erwartungen, da die Norweger nicht nur 3 starke Großmeister an die Bretter brachten, sondern an jedem Brett favoisiert waren und einen um über 100 Zähler höheren Elo-Schnitt aufwiesen. Doch nach 3 Stunden wären sie wohl durchaus sehr zufrieden gewesen, ein Unentschieden aus dem Kampf mitzunehmen.

Was folgte, war eine Mischung des bekannten Jürgen Wegmann-Mottos »Erst hatten wir kein Glück, …« und eine unfassbar miserable Chancenauswertung, so dass sich am Ende nur Milon Gupta über seinen zweiten Sieg im Turnier und Thomas Michalczak über ein Remis gegen GM Leif Erlend Johannessen (2499) freuen konnten.

Weiterlesen »