Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•2006•2009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Guter 3. Rang für U20 II

Mit einem souveränen 16:8-(5:1)-Erfolg gegen den Tabellenletzten SF Erkelenz beendete unsere II. U20-Jugendmannschaft die Saison in der Jugend-Verbandsliga. Mit vier Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen belegte die neu formierte Mannschaft damit einen sehr guten 3. Tabellenplatz. Mannschaftsführer Helmut Busse berichtet über den letzten Kampf:

Am letzten Spieltag der Saison ging es für beide Mannschaften bei sonnigem Wetter im Grunde um nichts, dennoch wurde stark aufgestellt. Auf Seite der Gäste fielen lediglich die zwei Spitzenbretter aufgrund von Studium und Abiturklausuren aus, während unsere Mannschaft diesmal aus den »alten Hasen« bestand.

Nach ruhigem Start ging es Schlag auf Schlag:  Sven Muschallik eroberte eine Figur und trieb den gegnerischen König ins Matt. Oliver Littek gewann durch ein Familienschach die Dame, tauschte geschickt Figuren und eroberte den einsamen König. Jan-Luca Bartsch brauchte mimimal länger, um nach einem Figurengewinn in ähnlicher Weise zu gewinnen und auf 3:0 zu erhöhen.

Bilal Wawi hatte bereits 3 Mehrpauern erobert, als er bei einem Turmtausch ein taktisches Detail übersah, durch das ein Turm verloren ging. Trotz heftigster Gegenwehr war die Partie danach nicht mehr zu halten. Erwartungsgemäß verliefen die Partien an den beiden Spitzenbretter langatmiger. Erst in der dritten Spielstunde gelang es zunächst Robert Barche und zum Abschluss Malik Sherif, ihre leichten Vorteile jeweils in einen Sieg umzumünzen, so dass der verdiente, wenn auch etwas zu hohe 16:8-(5:1)-Erfolg perfekt war.

Zur Seite der U20 II

Der Kommentarbereich ist geschlossen.