Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren

Archiv: 21. Mai 2016

Platz 4 bei der Deutschen Blitz-Mannschaftsmeisterschaft

Mit einem vierten Platz kehrte unsere Blitz-Mannschaft von den Deutschen Meisterschaften zurück, die am 21.05.2016 in Schifferstadt ausgetragen wurden. Dabei reichte eine durchschnittliche Leistung mit 36:14 Zählern, um hinter dem »Dream Team« des mit Ex-Weltmeister Vladimir Kramnik und vier weiteren russischen Großmeistern angetretenen Sechstligisten SF Bad Emstal/Wolfshagen (49:1) , dem starken Zweitligisten TSV Schönaich (45:5) und Titelverteidiger Bayern München (41:9) noch die Vorqualifikation für die nächste Meisterschaft zu sichern. Ein Medaillenplatz war jedoch nie in greifbarer Nähe. Weiterlesen »

SG-Pokalteam siegt im Marathon-Match

Unser Pokalteam hat auf NRW-Ebene das Viertelfinale erreicht. Nach über 6 Stunden Spielzeit setzte sie sich bei der in unserem Schachzentrum ausgetragenen Zwischenrunde heute mit 2½:1½ gegen das NRW-Klassen-Team der SK Sodingen/Castrop durch und trifft morgen auf den Oberhausener SV. Weiterlesen »

Platz 4 für Luisa Bashylina

IMG_5272

Luisa Bashylina mit ihrem Pokal

Mit 7½/11 hat Luisa Bashylina den vierten Platz bei der Deutschen U10w-Einzelmeisterschaft belegt und darf sich damit über ihren bisher größten Erfolg auf nationaler Ebene freuen. In der 9. Runde hatte sie im direkten Duell mit der einen Zähler vor ihr liegenden Phuong Tao Viven Nguyen noch die Chance, sich in die Medaillenplätze zu schieben, unterlag jedoch mit den schwarzen Steinen, nachdem ihr bei einem Figurenopfer ein Rechenfehler unterlaufen war.

In den beiden Schlussrunden zeigte Luisa dann aber noch einmal ihre Klasse und besiegte zunächst Emilia Bildat (947) und schließlich in der Schlussrunde noch sehr schön mit den schwarzen Steinen die bereits zuvor als Dritte feststehende Anna Schneider (1205).

Damit landete Luisa genau auf ihrem Setzlistenplatz und hat noch kleine Chancen, einen Nachrückerplatz für eine Europa- oder Weltmeisterschaft zu erhalten.

Zur Turnierseite U10w

Weiterlesen »