Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Görke und Peschel im Gleichschritt

Zum Viererturnier mit 30 Minuten pro Spieler und Partie waren diesmal nur sechs Interessenten angetreten, so dass in einer Gruppe ein dreirundiges Turnier nach Schweizer System gespielt wurde. Dabei trennten sich die beiden Elofavoriten Joachim Görke und Andreas Peschel in der 2. Runde unentschieden und gewannen erwartungsgemäß die beiden anderen Runden. Da sich auf den hinteren Plätzen die Spieler reihum Niederlagen zufügten, gab es am Ende zwei erste und zwei vierte Plätze.

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 3. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Platz Teilnehmer NWZ 1 2 3 Punkte Buchh BuSumm
1. 1. Peschel, Andreas 2163 3w1 2s½ 5w1 2.5 4.5 15.0
2. 1. Görke, Joachim 1947 4s1 1w½ 3s1 2.5 4.5 15.0
3. 3. Meckel, Helmut 1732 1s0 6w1 2w0 1.0 6.0 12.0
4. 4. Falge, Rainer 1618 2w0 5s1 6w0 1.0 4.5 12.0
5. 4. Schubert,Stefan 1297 6s1 4w0 1s0 1.0 4.5 12.0
6. 6. Kaiser, Stephan 1469 5w0 3s0 4s1 1.0 3.0 15.0

Einen Kommentar hinterlassen