Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•2006•2009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren

Archiv: 04. Februar 2018

Kantersieg im Kellerduell

Mit einem starken 7:1 beim Tabellenletzten Concordia Viersen hat unsere IV. Mannschaft nicht nur ihren zweiten Saisonsieg eingefahren, sondern gleichzeitig auch einen sehr großen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Verbandsliga gemacht. Vor dem letzten Saisondrittel beträgt der Vorsprung auf den Abstiegsplatz nun bereits komfortable vier Punkte. Weiterlesen »

Zweiter Saisonsieg für Siebte

Dank einer konzentrierten Leistung gelang unserer VII. Mannschaft ein wichtiger 5:3-Erfolg gegen SW Remscheid IV, durch den sich das Team etwas Luft im Abstiegskampf der 1. Bezirksklasse verschaffte. Dabei profitierte Stefan Schubert vom Nichterscheinen seines Gegners und konnte sich in der Folge vollständig seinen Pflichten als Mannschaftsführer widmen.

Dabei durfte er sich zunächst über die auftrumpfende Jugend an den hinteren Brettern freuen. Nicht nur Robert Barche unterstrich seine gute Form, sondern auch der 11jährige Ersatzmann Kian Scheidtmann steuerte einen vollen Zähler bei. Allerdings mussten auch die Niederlagen von Michael Ehringfeld, Uwe Barche und Wieland Wolf verkraftet werden. Doch die Routiniers der Mannschaft trumpften beide mit den schwarzen Steinen auf:  sowohl Bernhard Fodor wie auch Topscorer Gerd Capelan erzielen volle Zähler, so dass der erste Saisonsieg seit der Auftaktrunde perfekt war.

Mit 5:7 Zählern hat nun zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge herausgearbeitet und trifft am 25.02. in einem vorentscheidenden Spiel auf den Tabellenvorletzten Vohwinkel II (3:9).

Zur Seite der VII. Mannschaft

Achte bleibt am Tabellenende

Trotz Überzahl musste die VIII. Mannschaft eine klare 2½:5½-Niederlage bei den Sfr. Unterbarmen hinnehmen und hat dadurch mit 2:10 Punkten weiterhin die »Rote Laterne« in der 1. Bezirksklasse inne. Weiterlesen »