Erster Abstieg in Quarantäne-Liga

Nachdem wir am vergangenen Sonntag noch den letzten Nichtabstiegsplatz erreichen konnten, war der erste Abstieg in unserer Quarantäne-Liga-Geschichte heute nicht zu verhindern. Einer der entscheidenden Faktoren war sicherlich, dass wir am Ende eines normalen Arbeitstages nur 10 Spieler im Team hatten. In der 3.Liga kommen acht Akteure in die Teamwertung, so dass jede Formschwäche entsprechende Konsequenzen hatte.

Nach einem langsamen Start lagen wir früh auf den Abstiegsrängen, konnten uns aber zur Turnierhalbzeit bis auf 2 Zähler zum rettenden Platz 7 heranarbeiten. Doch kurz danach legten die Schachfreunde aus Lörrach einen Zwischenspurt ein und wir verblieben in der gesamten zweiten Spielstunde auf den Abstiegsrängen und landeten mit 273 Arena-Punkten auf dem achten Rang deutlich hinter Lörrach (300). Unsere Topscorer waren Alex Naumann und Jörg Wegerle, während Thomas Lemanczyck ebenfalls einen starken Tag erwischt hatte, aber den Abstieg nicht verhindern konnte.

Hoffentlich sind am kommenden Sonntag wieder mehr Spieler dabei, wenn der sofortige Wiederaufstieg angestrebt wird.

Lichess-Team SG Solingen
Ergebnisse Quarantäne-Liga 3A – 15.06.2020