SG-Jugend überzeugt zum Auftakt der Bezirks-EM

Mit 38 Teilnehmern war unser Schachzentrum bereits am Auftakt-Tag der Jugend-Bezirks-Einzelmeisterschaften in den Altersklassen U14-U18 bestens gefüllt. Die 7 Spieler unserer Jugendabteilung erwischten einen soliden ersten Tag. Mit Zheheng Ding (U18) und Kian Scheidtmann (U12) erzielten zwei Spieler die Optimal-Ausbeute mit 2/2. SG-Jugend überzeugt zum Auftakt der Bezirks-EM weiterlesen

Jan Hobusch souverän beim Blitz

Zwei Wochen nach seinem Auftaktsieg in der Schnellschach-Vereinsmeisterschaft agierte Jan Hobusch auch im ersten Blitzturnier des Jahres tadellos und holte sich ungeschlagen mit 10/11 den Sieg. Titelverteidiger Andreas Peschel  holte sich mit 9 Zählern den zweiten Platz vor Stephan Borchert (8½).

Rangliste:  Stand nach der 11. Runde
Rang Teilnehmer Titel NWZ G S R V Punkte SoBer Siege
1. Hobusch, Jan 2135 11 9 2 0 10.0 49.50 9
2. Peschel, Andreas 2130 11 9 0 2 9.0 40.50 9
3. Borchert, Stephan 2018 11 8 1 2 8.5 35.25 8
4. Kniest, Oliver FM 2247 11 5 3 3 6.5 33.25 5
5. Görke, Joachim 2024 11 6 1 4 6.5 27.00 6
6. Fränzel, Marius 1655 11 5 1 5 5.5 17.75 5
7. Vranidis, Athanassios 1886 11 5 0 6 5.0 19.50 5
8. Kushchan, Eduard 11 4 2 5 5.0 18.00 4
9. Lux, Andreas 1797 11 4 1 6 4.5 14.75 4
10. Falge, Rainer 1538 11 3 1 7 3.5 11.00 3
11. Zimdars, Wolfgang 1554 11 2 0 9 2.0 5.00 2
12. Kaiser, Stephan 1548 11 0 0 11 0.0 0.00 0

Zur Gesamtwertung

U20 III unterliegt zum Auftakt

Zum Auftakt der Jugend-Bezirksliga hatte unsere U20 III mit dem Quartett des BSW Wuppertal einen der Aufstiegsfavoriten zu Gast. Leider gab es gleich sehr kurzfristige Absagen zu verzeichnen, so dass das erste Brett unbesetzt bleiben musste.

Durch die Punkteregel im Jugendspielbetrieb bedeutete die Niederlage von Philipp Strieder bereits den Verlust des Kampfes. Lukas Petschnig kämpfte lange, musste aber schließlich auch durch zu schnelles Spiel entscheidende Materialverluste hinnehmen.  Dafür gelang Luca Casu mit einer guten Leistung gegen einen höher eingeschätzten Gegner immerhin noch ein Sieg zum Endstand von 5:10 (1:3).

Zur Seite der U20 III

Stadtmeisterschaft startet mit 36 Spielern

Mit 36 Teilnehmern aus 9 Vereinen sind die offenen Solinger Stadtmeisterschaften wieder ordentlich besetzt.  An der Spitze stellt sich die spannende Frage, ob die besten aus der SG-Jugend hervor gegangenen Talente Jan Hobusch (22) und Kevin Zolfagharian (21) ihren ersten Titel holen können oder die früheren Titelträger wie Andreas Peschel, Joachim Görke oder Titelverteidiger Oliver Kniest noch einmal die Oberhand behalten werden.  Stadtmeisterschaft startet mit 36 Spielern weiterlesen

Alexander Naumann wird Deutscher Schnellschach-Meister

GM Alexander Naumann
(Foto: Rainer Falge)

Nach der Vizemeisterschaft in der Bundesliga konnte sich Alexander Naumann  nun doch noch einen Deutschen Meistertitel sichern. Bei den am 08./09.09.2018 in Magdeburg ausgetragenen Deutschen Schnellschach-Meisterschaften nutzte Alex seinen »Heimvorteil« und holte sich ungeschlagen mit 7½/9 seinen ersten Titel in dieser Diszplin. Alexander Naumann wird Deutscher Schnellschach-Meister weiterlesen

Amina Sherif überzeugt bei NRW-Blitz-Cup

In ähnlicher Form wie beim seit vielen Jahren sehr erfolgreichen NRW-Schnellschach-Cup im Juni wurden am 09.09.2018 erstmals die NRW-Blitz-Meisterschaften in ein kleines Festival eingebettet. Zur erstmaligen Ausrichtung kamen 71 Teilnehmer nach Godesberg, darunter auch 4 Akteure unseres Vereins, von denen Amina Sherif beste Spielerin des Turniers wurde.  Amina Sherif überzeugt bei NRW-Blitz-Cup weiterlesen

Fünfte siegt überraschend deutlich

Zum Saisonauftakt der 1. Bezirksliga hatte unsere V. Mannschaft die Schachfreunde von BSW 4 zu Gast. Während bei uns aus der Stammmannschaft nur Helmut Meckel fehlte, hatten die Wuppertaler mit deutlich größeren Aufstellungsproblemen zu kämpfen. Nicht nur, dass sie die hinteren Bretter mit Ersatzleuten besetzen mussten, es fehlte ihnen auch der Spieler an Brett 2, so dass Christopher Blomel nach einer halben Stunde mit einem kampflosen Punkt wieder nach Hause fahren konnte. Fünfte siegt überraschend deutlich weiterlesen

Beste Stimmung zum Saisonauftakt

Wie immer exzellente Stimmung herrschte im Schachzentrum beim traditionellen Grillfest zum Saisonauftakt. Grillmeister Ingo Kopernok waltete souverän seines Amtes und hatte es dank bester Verbindungen zu Petrus sogar geschafft, dass pünktlich zu Beginn die Sonne über unserer Terrasse strahlte. Leider war die Teilnehmerzahl in diesem Jahr etwas geringer, so dass  einige Köstlichkeiten des Buffets am späten Abend noch verfügbar waren.

Nach umfangreicher kulinarischer Stärkung wurde dann auch noch Schach gespielt. Das Auftaktturnier der Schnellschach-Vereinsmeisterschaft dominierte Jan Hobusch, der sich mit 5/5 einen vollen Zähler Vorsprung herausarbeitete und mit einem Kurzremis gegen den Zweitplatzierten Helmut Busse (4½) den Turniersieg absicherte. Punktgleich mit Busse und Titelverteidiger Oliver Kniest landete die positive Überraschung des Abends, Niklas Nink, auf dem 4. Rang unter 23 Spielern.

Rangliste:  Stand nach der 6. Runde
Rang Teilnehmer Titel NWZ G S R V Punkte Buchh BuSumm
1. Hobusch, Jan 2135 6 5 1 0 5.5 20.0 128.0
2. Busse, Helmut 2151 6 4 1 1 4.5 20.5 119.0
3. Kniest, Oliver FM 2247 6 4 1 1 4.5 19.0 116.0
4. Nink, Niklas 1804 6 4 1 1 4.5 18.5 120.0
5. Borchert, Stephan 2018 6 4 0 2 4.0 25.0 110.0
6. Görke, Joachim 2024 6 4 0 2 4.0 21.5 109.5
7. Wickenfeld, Stefan 2150 6 3 2 1 4.0 21.0 104.5
8. Kushchan, Eduard 6 4 0 2 4.0 19.0 107.5
9. Peschel, Andreas 2130 6 3 0 3 3.0 21.5 109.0
10. Vranidis, Athanassios 1886 6 3 0 3 3.0 18.0 110.0
11. Kaiser, Stephan 1548 6 3 0 3 3.0 18.0 103.5
12. Schubert, Stefan 1306 6 3 0 3 3.0 17.0 117.5
13. Müller, Werner 1693 6 2 2 2 3.0 16.5 96.5
14. Falge,Rainer 1538 6 2 2 2 3.0 15.5 105.0
15. Fränzel, Dr. Marius 1655 6 3 0 3 3.0 15.0 117.5
16. Zimdars, Wolfgang 1554 6 1 3 2 2.5 16.0 109.5
17. Lux, Andreas 1797 6 2 1 3 2.5 14.5 95.5
18. Wawi, Bilal 6 2 0 4 2.0 16.5 100.0
19. Sereda, Sergey 6 2 0 4 2.0 13.0 93.0
20. Skiber, Friedel 1584 6 1 1 4 1.5 21.5 102.0
21. Ehringfeld, Michael 1458 6 1 1 4 1.5 13.5 96.5
22. Capelan, Gerd 1698 4 1 0 3 1.0 16.5 71.5
23. Mix, Lothar 1328 6 1 0 5 1.0 15.5 92.5

Zur Gesamtwertung