Archiv der Kategorie: I. Mannschaft

Traumstart knapp verpasst

Die beiden entscheidenden Partien des Kampfes

Mit einem 4:4 gegen den starken Aufsteiger SV Hockenheim hat unsere Bundesliga-Mannschaft den absoluten Traumstart in die Saison knapp verpasst. Dennoch zeigte sich Teamchef Herbert Scheidt mit 5:1 Zählern gegen drei starke Gegner und Tabellenplatz 2 auch so sehr zufrieden mit dem Auftaktwochenende, an dem es so viele Überraschungen zu verzeichnen gab. Außerdem ging  die Punkteteilung gegen das ambitionierte Team aus der Rhein-Neckar-Region nach einem Sieg von Erwin L‘ Ami gegen GM Evgenij Miroshnichenko (2624) bei einer Niederlage von Predrag Nikolic gegen IM Martin Neubauer (2431) durchaus in Ordnung. Insofern zieht die SG Solingen nicht nur aus sportlicher Sicht eine gute Bilanz, sondern möchte sich an dieser Stelle noch einmal bei Heinz Schmitz und dem SV Mülheim Nord für die exzellente Ausrichtung bedanken und hofft, dass die  zentrale Auftaktrunde eine dauerhafte Einrichtung der Bundesliga werden wird.   Traumstart knapp verpasst weiterlesen