Archiv der Kategorie: Damen

Damen verlieren erstes Heimspiel

Im ersten Heimkampf musste unsere Damenmannschaft eine etwas überraschende 1½:2½-Niederlage gegen die sympathischen Gäste des SV Welper hinnehmen. Zwar konnte unsere Gastspielerin Andrea Schmidt (von der ESG 1851) mit einem Figurengewinn und konsequenter Auswertung des Vorteils vorlegen. Doch im Gegenzug wollte Elizabeth Kublanov in einem Endspiel mit einem Mehrbauern einer Stellungswiederholung ausweichen, stellte dabei aber ihre Dame so unglücklich, dass ihre Gegnerin ihr einen Turm wegkombinieren konnte.

Unser Neuzugang Diana Baciu überzog an Brett 1 ihre remisliche Stellung und geriet gegen ihre zäh kämpfende Kontrahentin in ein Mattnetz. Und da Carolin Kublanov an Brett 3 im Endspiel einen Minusnabauern hatte, kam sie über ein Remis leider nicht hinaus. Mit nun 2:2 Mannschaftspunkte ist die Damenmannschaft damit vorerst auf den vierten Tabellenplatz zurückgefallen.

Joachim Görke

Zur Seite der Damenmannschaft