Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren
«     
»

Fünfte wieder in Form

Nach der Niederlage in der letzten Runde, konnte die V. diesmal wieder an ihre bisherige gute Form anknüpfen und bei Turm Rheydt einen 5:3-Sieg einfahren.

Den erste Punkt machte Stephan Borchert, nachdem sein Gegner Material eingestellt hatte. Dem schloss sich kurz darauf Ersatzmann Dmitri Iov an, dem für sein kurzfristiges Einspringen für einen erkrankten Mannschaftskollegen an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt sei! Den nächsten Treffer landete Volker Naupold, der bereits früh zwei Bauern gewonnen hatte und die Partie mit einem hübschen Turmopfer für sich entscheiden konnte. Anschließend konnte Walter Ommer einen weiteren Sieg feiern, nachdem er seinen Gegner solange unter Druck gesetzt hatte, bis der gezwungen war, seine Dame herzugeben.

Den entscheidenden Punkt zum 5:0 lieferte Harald Winkelrath aus komplizierter Stellung heraus und das gegen einen Gegner mit immerhin 2113 Elo-Punkten. Die verbleibenden Partien von Ali Erkay, Uli Grah und Michael Pommeranz gingen in die sechste Stunde und mussten schließlich alle verloren gegeben werden.

Mit diesem 5:3 ist die V. Mannschaft jetzt alleiniger Zweiter in ihrer Gruppe und kann der zweiten Saisonhälfte gelassen entgegensehen.

Zur Seite der V. Mannschaft

Einen Kommentar hinterlassen