Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren

Einträge der Kategorie U20

Zweiter Sieg in Jugend-Verbandsliga

Unspektakulär hat die U20 II in der Jugend-Verbandsliga ihren zweiten Sieg eingefahren. Der 14:7 (4:2)– Sieg gegen die Elberfelder SG stand bereits zu Beginn des Kampfes aufgrund der Jugend-Punktwertung fest, da die Gäste aufgrund immenser Personalprobleme nur drei Spieler ans Brett gebracht hatten, so dass Robert Barche, Benjamin Rhode und David Schmidt nicht aktiv werden konnten. Weiterlesen »

Remis und Niederlage in der Jugend-Bezirksliga

Am zweiten Spieltag der Jugend-Bezirksliga musste unsere U20 III einen unnötigen Punktverlust hinnehmen. Nachdem die Gebrüder Alexander und Samuel Wallrodt das junge Quartett gegen den SV Wermelskirchen in Führung gebracht hatten, schien der Sieg nahe. Doch sowohl Kian Scheidtmann als auch Fatih Yilmaz agierten in der Folge zu unaufmerksam und ließen vorteilhafte Positionen noch aus den Händen gleiten, so dass schließlich ein etwas unnötiges 8:8 (2:2)  das Endergebnis war. Weiterlesen »

Knapper Auftaktsieg in Jugend-Verbandsliga

Mit einem hart umkämpften, unter dem Strich aber verdienten 13:11 (3½:2½)-Auswärtssieg bei den SF Vonkeln feierte unsere U20 II einen guten Start in die Jugend-Verbandsliga und wurde dabei ihrer Favoritenrolle nach einem zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand noch gerecht.  Weiterlesen »

U20-Notmannschaft chancenlos in Kleve

»Murphy’s Law« präsentierte sich im Vorfeld des ersten Auswärtsspiels der U20 I wieder einmal in Vollendung, so dass wir gleich fünf Stammspieler beim Gastspiel in Kleve ersetzen mussten. Auch wenn die ambitionierten Gastgeber ebenfalls auf ihre holländischen Spitzenkräfte verzichten mussten, waren sie durch unsere weitaus größere Personalnot nominell immer noch deutlich favorisiert und siegten schließlich verdient und ungefährdet, auch wenn das Ergebnis mit 17:7 (5½:½) sicherlich zu hoch ausfiel.
Weiterlesen »

U20-Derby geht an die Dritte

Mit einem klaren 12: 4 (4:0)-Erfolg unserer U20 III gegen die vierte U20-Vertretung begann die Serie der »Vereinsderbys«, da in den nächsten 10 Tagen gleich drei interne Mannschaftsduelle auf dem Programm stehen. Zudem war es gleich eine doppelte Premiere, da erstmals aus unserem Verein eine dritte und vierte Jugendmannschaft am Spielbetrieb teilnehmen.  Weiterlesen »

Jugend gewinnt kampflos

Unsere U20Mannschaft steht nach dem unglücklichen Abstieg aus der Jugend-Bundesliga in der NRW-Liga vor einer sehr schweren Saison. Da Kevin Schröder im Rahmen der neu eingeführten Jugendspielberechtigung für seinen Heimverein Paderborn in der Bundesliga antritt und nach Jan Hobusch im Vorjahr nun auch das zweite Spitzenbrett Kevin Zolfagharian altersbedingt nicht mehr dabei ist, steht diese Saison im Zeichen des Neuaufbaus. Weiterlesen »

U20 siegt zum Saisonabschluss

Mit einem 14:8 (4:2) beim Düsseldorfer SK gelang unserer U20-Mannschaft im Duell der enttäuschten Absteiger zumindest ein versöhnlicher Abschluss einer völlig verkorksten Saison, nach der nun nach acht Jahren in der Jugend-Bundesliga West der Weg zurück in die Jugend-NRW-Liga angetreten werden muss. Weiterlesen »

U20 steigt aus Jugend-Bundesliga ab

Nach acht Jahren in der Jugendbundesliga West muss unsere U20-Mannschaft wieder den Weg zurück in die NRW-Liga antreten. Am vorletzten Spieltag gab es trotz einer ansprechenden Leistung gegen den Tabellenführer SG Bochum 31 mit 10:14 (2:4) die vierte knappe Niederlage in Folge. Da der Tabellensechste Schalksmühle parallel gegen die SF Katernberg gewann, ist der Rückstand am letzten Spieltag nicht mehr einholbar. Weiterlesen »

U20 II beendet Saison als guter Vierter

Trotz einer klaren 8:16-(1:5)-Niederlage bei SW Remscheid beendete unsere II. U20-Mannschaft die Saison in der Jugend-Verbandsliga auf einem guten 4. Platz und kann mit ihrem ausgeglichenen Punktekonto absolut zufrieden sein, während die Gastgeber um Jugendwart Holger Freiknecht zum wiederholten Male den Aufstieg als punktgleicher Tabellenzweiter knapp verpassten. Weiterlesen »

Jugend droht Bundesliga-Abstieg

Nach dem 11:13 (2½:3½) gegen die SF Katernberg droht unserem Jugend-Bundesliga-Team der Abstieg. Im Duell mit den ebenfalls in Bestbesetzung agierenden Essenern konnte Jugendwart Oliver Kniest erstmals auf die stärkste Aufstellung zurückgreifen, doch der Kampfverlauf wirkte fast wie eine Kopie der beiden letzten Begegnungen. Wieder einmal wurden einige Chancen nicht genutzt, wäre zumindest ein Unentschieden hochverdient gewesen und stand am Ende die erneut knappe Niederlage. Dadurch verbleibt die Mannschaft mit nunmehr 2:8 Zählern (nach traditioneller Zählung) auf einem Abstiegsplatz. Weiterlesen »


Ältere Einträge »