Europäischer Cupsieger: 1976•1991
Deutscher Mannschaftsmeister: 1969•1971•1972•1973•1974•1975
1980•1981•1987•1988•1997•2016
Deutscher Pokalsieger: 1986•20062009
Deutscher Mannschaftsblitzmeister: 1986•1996•2000•2002
Schachgesellschaft Solingen e.V.
Zwölffacher Deutscher Mannschaftsmeister
inicio mail me! Abonnieren

Einträge der Kategorie 04. Mannschaft

Erster Sieg für Vierte

Mit einem überzeugenden 5½:2½-Erfolg gegen den SC Kevelaer hat unsere IV. Mannschaft nach dem mißglückten Saisonstart den ersten Sieg eingefahren und den Anschluss ans Tabellen-Mittelfeld hergestellt. Dies war insbesondere deshalb bemerkenswert, weil die in Bestbesetzung angetretenen Gäste an sechs Brettern die etwas besseren DWZ-Zahlen aufwiesen und somit leicht favorisiert in die Begegnung gingen.  Weiterlesen »

Ganz bittere Niederlage für Vierte

Nach einem sechsstündigen Kampf musste unsere IV. Mannschaft im Lokalderby bei den SF Vonkeln eine sehr unglückliche 3½:4½-Niederlage hinnehmen. Dabei belohnte sich das Team leider nicht für eine gute Leistung in einem Kampf, in dem aufgrund des Ausfalls einiger unserer Stammspieler eher die Gastgeber aus Cronenberg leicht favorisiert gewesen waren.  Weiterlesen »

Vierte noch auf Formsuche

Zum Auftakt der Verbandsliga musste unsere IV. Mannschaft eine deutliche 1½:6½-Schlappe gegen den PSV Turm Duisburg hinnehmen. Auch wenn die Niederlage sicherlich nicht unerwartet kam, so war sie in dieser Höhe unnötig und wurde maßgeblich dadurch begünstigt, dass viele Akteure nach langer Schach-Pause noch nicht wieder im »Turniermodus« waren. Weiterlesen »

Knappe Derby-Niederlage für Vierte

Zum Abschluss der Verbandsliga-Saison musste sich unsere ersatzgeschwächte IV. Mannschaft gegen ESG II mit 3½:4½ geschlagen geben. Während die Gäste damit den notwendigen Punkt zur endgültigen Sicherung des Klassenerhalts erreichten, landete das Team von Joachim Görke nach einem tollen Endspurt, der durch den Sieg am grünen Tisch gegen Gerresheim II begünstigt wurde, mit 8:10 Punkten auf einem guten 7. Platz, nachdem man zur Saisonhalbzeit noch auf dem letzten Rang gelegen hatte.  Weiterlesen »

Vierte sichert vorzeitig Klassenerhalt

Mit einem 5½:2½-Erfolg beim Tabellenletzten Velberter SG hat unsere IV. Mannschaft ihren grandiosen Endspurt in der zweiten Saisonhälfte fortgesetzt und sich einen Spieltag vor Schluss den Klassenerhalt in der Verbandsliga gesichert. Weiterlesen »

Vierte remisiert gegen Tabellenführer

Mit einem 4:4 gegen Tabellenführer Turm Krefeld II konnte unsere IV. Mannschaft den 7. Tabellenplatz in der Verbandsliga behaupten, verpasste aber die Chance, sich noch etwas weiter von den Abstiegsrängen zu entfernen, auf die der Vorsprung weiterhin einen Zähler beträgt.  Weiterlesen »

Sensationelles Comeback der Vierten

Nur wenige Tage nach der Spielleiterentscheidung, welche unserer IV. Mannschaft am grünen Tisch den ersten Saisonsieg bescherte, hat die Vierte mit einem äußerst überraschenden 4½:3½-Auswärtssieg beim OSC Rheinhausen nachgelegt und den Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld in der Verbandsliga geschafft. Dabei kompensierte die Mannschaft nicht nur eine kampflos verlorene Partie, sondern drehte den Kampf sogar noch nach zwischenzeitlichem ½:3½-Rückstand. Weiterlesen »

Neue Hoffnung für Vierte

Nach der schwachen Leistung und der entsprechend deutlichen Niederlage im letzten Heimspiel gegen die SF Gerresheim schien der Abstieg aus der Verbandsliga für die IV. Mannschaft kaum vermeidbar. Nun ergab sich heute eine unerwartete Wendung. Offenbar haben die Gäste aus Gerresheim einen nicht spielberechtigten Akteur eingesetzt, so dass der Kampf per Spielleiter-Entscheidung mit 8:0 für uns gewonnen gewertet wurde.

Sollte diese – noch nicht rechtskräftige – Entscheidung Bestand haben, hätte die Vierte mit 3:7 Zählern zumindest wieder intakte Chancen im Abstiegskampf, sofern in der zweiten Saisonhälfte eine deutliche Leistungssteigerung erfolgen würde.

Zur Seite der IV. Mannschaft

Vierte völlig außer Form

Nach ihrer mit Abstand schwächsten Saisonleistung musste die IV. Mannschaft eine 1½:6½-Packung gegen den neuen Tabellenführer SF Gerresheim II hinnehmen und schwebt nun mit 1:9 Zählern in der Verbandsliga in akuter Abstiegsgefahr.  Weiterlesen »

Vierte bricht in Oberbilk ein

Einen ganz bitteren Nachmittag erlebte die IV. Mannschaft beim Gastspiel beim Oberbilker SV. Auch wenn Mannschaftsführer Joachim Görke diverse Stammspieler ersetzen musste, sah es nach ungefähr drei Stunden nach einem Auswärtssieg aus. Knapp drei Stunden später stand ein ernüchternder 2:6-Endstand, durch den die Vierte mit 1:7 Zählern im Tabellenkeller der Verbandsliga verbleibt.  Weiterlesen »


Ältere Einträge »