Dritte Pokalmannschaft zieht überraschend ins Halbfinale ein

Unsere durch Losglück ins Viertelfinale eingezogene 3. Pokalmannschaft musste erneut gegen eine Mannschaft des BSW antreten, diesmal BSW 3, die als einzige Mannschaft noch im Wettbewerb verblieben war, nachdem BSW 4 kampflos absagen musste. Die Wuppertaler waren an allen Brettern favorisiert, so dass das Endergebnis von 2:2 (mit einem 6:4 nach Berliner Wertung für uns) alle Anwesende überraschte, letztlich aber vollständig leistungsgerecht war. Dritte Pokalmannschaft zieht überraschend ins Halbfinale ein weiterlesen

2G-Regel gilt im Schachzentrum

Am 24.11.2021 tritt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Danach ist die Teilnahme am Freizeitsport nur noch für vollständig Geimpfte und von einer Corona-Infektion genesene Personen erlaubt. Ausnahmen gelten nur für Kinder und Jugendliche im Alter von 15 Jahren und jünger, die auch mit einem negativen Test teilnehmen können, wobei sie im Falle regelmäßiger Schultestungen als getestet gelten. Gleiches gilt für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

Daher gilt ab sofort für den Zutritt zum Schachzentrum für alle Mitglieder, Eltern, Begleitpersonen und Gäste im Alter ab 16 Jahren die »2G-Regel«!   Falls Ihr noch nicht geimpft seid, holt dies bitte schnellstmöglich nach!  Ihr schützt dadurch Euch und Eure Mitmenschen und tragt Euren Anteil dazu bei, dass diese Beschränkungen hoffentlich etwas schneller wieder aufgehoben werden können.

Stadtmeisterschaft startet mit 35 Teilnehmern

Mit der sehr erfreulichen Zahl von 35 Teilnehmern starteten die Solinger Stadtmeisterschaften 2021, die durch den verspäteten Beginn diesmal erst im Februar 2022 beendet werden. Wohl selten hatten dabei die Favoriten in der ersten Runde so große Schwierigkeiten, den nominellen Erwartungen gerecht zu werden. Titelverteidiger Kevin Zolfagharian musste am Ende mit seinem halben Zähler gegen unser aufstrebendes Talent Sebastian Hahner mehr als zufrieden sein. Auch Matthias Bauer konnte seinen halben Zähler aus der Position der Stärke gegen den 450 Zähler stärkeren Stephan Borchert erzielen.  Stadtmeisterschaft startet mit 35 Teilnehmern weiterlesen

Fünfte holt ersten Sieg nach über zwei Jahren

Die V. Mannschaft hatte im Vorfeld des Auswärtsspiels gegen SK Turm Kleve II einige Absagen ihrer Stammspieler zu verkraften. Schließlich sprangen aus der VI. Mannschaft  Markus Malkeit, Stefan Schubert und Bernhard Fodor ein. Diesen nochmals einen herzlichen Dank dafür. Der Mannschaftskampf begann ungewohnt um 13.00 Uhr, was angesichts der weiten Anreise von Vorteil war. Fünfte holt ersten Sieg nach über zwei Jahren weiterlesen